So entfernen Sie wiederholte Elemente in einem Vektor, ähnlich wie 'set' in Python

Ich habe einen Vektor mit wiederholten Elementen und möchte sie so entfernen, dass jedes Element nur einmal erscheint.

In Python könnte ich ein Set aus einem Vektor konstruieren, um dies zu erreichen, aber wie kann ich das in R?

  • Python-Listen-Verständnis in R?
  • Legen Sie die Hintergrundfarbe für Subplot fest
  • Hauptspeicherprobleme lesen in einer csv-Datei mit numpy
  • Generierte korrelierte Daten in Python (3.3)
  • Wie benutzt man dcast-Funktion, um meinen Dataset zu transformieren
  • Wie soll ich eine schnelle GUI-Entwicklung für R- und Octave-Methoden (evtl. mit Python) machen?
  • Knitr - Python-Engine-Cache-Option funktioniert nicht
  • Kann ich während des Setups einen externen (R) Prozess an jeden pyspark Arbeiter anschließen
  • 2 Solutions collect form web for “So entfernen Sie wiederholte Elemente in einem Vektor, ähnlich wie 'set' in Python”

    Sie können die unique Funktion unique .

      > v = c(1, 1, 5, 5, 2, 2, 6, 6, 1, 3) > unique(v) [1] 1 5 2 6 3 

    Das macht dasselbe. Langsamer, aber nützlich, wenn man auch einen logischen Vektor der Duplikate wünscht:

     v[duplicated(v)] 
    Python ist die beste Programmiersprache der Welt.