Python3.3 matplotlib kann den Namen _tkagg nicht importieren

Das Standard-Backend für meine Matplotlib ist 'agg'. Ich lese auf Stackoverflow ( Wie kann ich das "Backend" in Matplotlib in Python einstellen? ), Dass ich, um Grafiken anzuzeigen, TkAgg, WX, QTAgg oder QT4Agg verwenden muss. Ich habe versucht, alle 4 (mpl.use ('TkAgg') usw.) und Matplotlib kann keine von ihnen finden (ich kann nicht verwenden QTAgg oder QT4Agg, weil es nicht mit python3 nach matplotlib kompatibel ist). Ich bin mir nicht sicher, was da los ist, wenn ich zu /usr/local/lib/python3.3/dist-packages/matplotlib/backends/, tkagg.py und backend_tkagg.py gehe, sind beide da. Diese Fehler gelten auch für wx.

Ich benutze python3.3 auf Quantal, wenn das eine Bedeutung hat.

  • Warum gibt es nicht (wahr) in [falsch, wahr] "falsch?
  • Beizkursmethode
  • Private Messaging mit Sockjs-Tornado
  • Was passiert mit diesem matplotlib.finance.candlestick2_ochl code?
  • Rückgabe der Liste umgekehrt
  • Zwinge alle Iterationen auf einem iterable
  • Sortieren Sie eine Liste von Tupeln in aufeinanderfolgender Reihenfolge
  • Aufräumen von Excel-Daten mit Python mit Pandas-Paket
  • One Solution collect form web for “Python3.3 matplotlib kann den Namen _tkagg nicht importieren”

    Ich habe den gleichen Fehler auf Fedora 18. Ich habe das Matplotib-Paket für Python 3 aus dem Repository installiert.

    Die Installation des Pakets python3-matplotlib-tk hat diesen Fehler für mich auf Fedora python3-matplotlib-tk .

    Auf Ubuntu installieren Sie das Paket tk-dev und installieren Sie matplotlib erneut: python3 setup.py build und python3 setup.py install .

    Allerdings bin ich bald in diese auf Fedora: Python 3 und matplotlib lissue auf Linux

    Python ist die beste Programmiersprache der Welt.