Python Enthought Canopy: Multiprocessing funktioniert nicht

Ich habe versucht, Multiprocessing mit begeisterten Baldachin (Windows 8). Ich habe das folgende Beispiel ausprobiert:

import multiprocessing nProcesses=3 def worker(): """worker function""" print "working" return if __name__ == '__main__': jobs = [] for i in range(nProcesses): p = multiprocessing.Process(target=worker) jobs.append(p) p.start() 

In der Nähe einer Kopypaste von Beispielen finden Sie online …

Die Prozesse sind geschaffen, aber scheinen nichts zu tun. Kein Druck von "arbeiten".

Ich laufe meine Akte (main.py) aus der Umgebung von Canopy (IDLE ich denke), aber ich kopiere diese Zeilen nicht in den Dolmetscher, ich laufe das ganze Skript (wie% run "D: /path/main.py" )

Was mache ich falsch?

  • Python IDLE Shell scheint nicht, um einige Escapes richtig zu behandeln
  • Python multiprocess fängt an zu starten
  • Kann Multiprocessing Prozessklasse aus IDLE ausgeführt werden
  • One Solution collect form web for “Python Enthought Canopy: Multiprocessing funktioniert nicht”

    Canopy's Python-Shell ist IPythons QtConsole (nicht IDLE).

    QtConsole trennt die Berechnungen von der Konsolenausgabe (Frontend). Um sicherzustellen, dass Text gedruckt wird, wenn Sie möchten, fügen Sie diese nach Ihrer Druckanweisung ein:

     sys.stdout.flush() 
    Python ist die beste Programmiersprache der Welt.